„20 Gaming Blogger verraten ihre Geheimtipps für 2017“

Keine zwei Wochen ist es her, da hat Dennis von gamer83.de neben 19 anderen Gaming-Bloggern auch mich eingeladen, games-blogmit den Besuchern seiner Seite unsere Spieleempfehlungen für das vergangene und das neue Jahr zu teilen.

Ich möchte den Lesern von Spielkritik.com meine Antworten nicht vorenthalten. Hier im leicht erweiterten „Extended Cut“.

1. Welches Spiel aus dem Jahr 2016 sollte man unbedingt gespielt haben und warum?

Da mein Backlog an ungespielten Spielen einen bedenklichen Umfang angenommen hat, aber auch, weil auf den in meinem Besitz befindlichen Systemen 2016 nurmehr wenige echte Must-Haves erschienen sind, gibt es nicht sehr viele im letzten Jahr erschienene Spiele, von denen ich aus eigener Hand sagen könnte, dass man sie unbedingt gespielt haben sollte…

Meine Wahl fällt schließlich auf den Sci-Fi-Racer FAST Racing NEO von Shin’en, für die WiiU. Seit mittlerweile 15 Jahren veröffentlichen die Münchener Spiele, bevorzugt auf Nintendo-Konsolen, die vor allem technisch immer wieder beeindrucken. Dass die Fortsetzung von FAST ihr bisher bestes Spiel ist, liegt nun allerdings daran, dass NEO auch in all den Disziplinen überzeugt, in denen Shin’en in der Vergangenheit oft schwächelte: Die Art-Direction erreicht nun fast die Klasse von WipEout, während die Spielmechanik, mit ihren schon aus dem Vorgänger bekannten, „Ikaruga“-artigen Phasenwechsel, stark verfeinert wurde und genügend Eigenständigkeit aufweist, um als mehr als eine Notlösung für das Fehlen eines neuen F-Zero bestehen zu können. Denn während letzteres seinen Reiz schon immer daraus bezogen hat, dass es dem Spieler stets die maximale Kontrolle über sein Vehikel gewährt, so liegt die Herausforderung von FAST viel eher darin, dass er darum kämpfen muss, gegen alle Widrigkeiten die Kontrolle zu behaupten. Das Spielgefühl erinnert damit viel eher an Wave Race – und im Zusammenspiel mit den glattpolierten Highspeed-Visuals und einer krachenden Soundkulisse gerät das Geschehen immer wieder zu einem wunderbaren Rausch.

In Deutschland beheimatete Entwickler haben es nicht leicht und solche, die in erster Linie für Konsolen – noch dazu Nintendo-Konsolen! – entwickeln, sind fast schon eine Rarität. Auch aus diesem Grund freue ich mich, welch beispielhafte Entwicklung Shin’en in den letzten 15 Jahren durchgemacht hat, seit sie mit Iridion 3D für den GameBoy Advance erstmals so richtig von sich hören machten. Shin’en und ihr bisheriges Magnum Opus FAST Racing NEO verdienen Aufmerksamkeit und Unterstützung – und sind deswegen meine Empfehlung des Jahres. Insbesondere der 2016 erschienene physische Re-Release des ursprünglichen eShop-Exklusivtitels. Denn erst der hat das Spiel für einen Traditionalisten wie mich so richtig interessant gemacht. Und das Add-on ist auch schon drin. Vorbildlich!

Ganz frisch ist übrigens die News, dass Shin’en schon am nächsten Teil der Reihe arbeitet, der noch dieses Jahr für Nintendos Switch erscheinen soll. FAST RMX schaut auf dem ersten Blick zwar fast identisch aus, soll diesmal allerdings in 1080p daherkommen und weitere Verbesserungen und Erweiterungen mit sich bringen.

2. Welches Spiel ist dein Geheimtipp für 2017?

Mein Geheimtipp für 2017. Das ist eine noch schwierigere Frage. Da ich die gesamte Pre-Release-Hype-Kultur sehr kritisch sehe, informiere ich mich nur selten im Detail über bevorstehende Spiele. Mittlerweile hat es mir Yooka-Laylee allerdings ziemlich angetan, welches nicht nur klasse ausschaut, sondern sich auch anschickt, die Goldene Ära der 3D-Action-Adventure-Platformer wieder aufleben zu lassen (zwanzig Jahre nach Super Mario 64 und Banjo Kazooie). Das Spiel von Playtonic, die viele einstige Rareware-Entwickler in ihren Reihen zählen, erscheint im April für PS4, XBox One und PC und soll später auch für Nintendo Switch kommen.

Schaut euch das komplette Round-up von gamer83.de am besten selbst an, wenn ihr noch mehr Anregungen sucht oder einfach nur wissen möchtet, was die deutsche Bloggerszene ihrerseits am liebsten spielt. Vielen Dank an Dennis für die schöne Aktion!

Advertisements